… ups – und schon ist wieder “Bergfest”

Ihr Lieben,

habt Ihr auch das Gefühl, dass die Tage grad so dahinfliegen? Kaum fängt die Woche an, schon ist Mittwoch und nach dem “Bergfest” ist die Woche schon fast wieder vorbei. Die Tage, Wochen, Monate verfliegen einfach nur so – und das trotz Lockdown, trotz, dass wir kaum Abwechslung haben, so gut wie nirgends hindürfen.

Das Wetter hat uns die letzten Tage auf Trab gehalten. Ich bin bei dem Wind meinen Balkonmöbeln hinterhergelaufen und habe sie wieder eingefangen. Meine Nachbarin hat heuer sehr früh österlich geschmückt. “Belohnt” wurde sie damit, dass sie ihren bunten Ostereiern hinterherlaufen durfte. Wir haben sie in der ganzen Nachbarschaft gefunden 🙂

Ich war beim Gärtner und habe ein paar Frühlings-Blümchen gekauft. Doch sie stehen noch immer – so wie ich sie gekauft habe – vor der Tür… Ich konnte mich einfach nicht aufraffen, sie bei dem nasskalten Wetter einzusetzen und schön zu dekorieren. Aber es soll ja – laut Wetterbericht – spätestens nach dem kommenden Wochenende besser werden. 

Und dann, ja dann geht’s ans Kübel bepflanzen! 

Habt eine schöne Restwoche und lasst Euch die Laune von nichts und niemanden vermiesen… Ich versuch es auch 🙂

Bleibt gesund, passt auf Euch auf und haltet Abstand.