Es gibt was Neues “auf die Ohren”

Liebe Leserinnen, liebe Leser.  Ich möchte Euch auf meinen neuen Podcast hinweisen. Als Gast darf ich heute den Tennisprofi Marvin Netuschil begrüßen. Marvin ist in Hamm geboren, ist Tennisspieler mit Leib und Seele und sein bestes ATP-Ranking war um die 300. Im Podcast erzählt er uns ein bisschen aus seinem Leben.  Nehmt Euch die Zeit […]

 
 

Tennis: Philip Florig hatte es eilig – Julius Sommer eine Runde weiter

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Am ersten Tag des Hauptfelds am Freitag gab es beim Brass Tennis Cup 2022 nur eine Überraschung, denn Alessio Vasquez-Gehrke schaltete den an vier gesetzten Luca Gelhardt aus. Die restlichen sieben Gesetzten kamen alle glatt weiter. Lediglich Leopold Zima (Nr. 3) machte es spannend und spielte über zweieinhalb Stunden bei seinem […]

 
 

Tennis: Beim Auftakt zum Hauptfeld treffen mit Julius Sommer und Philipp Sauer zwei TVA-Spieler aufeinander

Liebe Leserinnen, liebe Leser.  Gestern, Donnerstag, gingen die Endspiele der Qualifikation beim 37. Internationalen Tennisturnier um den Brass Tennis Cup 2022 recht zügig über die Bühne und die acht Sieger werden ins Hauptfeld einziehen. Zwei Matches wurden nicht gespielt, da die Nummer eins der Setzliste, Edison Ambarzumjan, verletzt aufgeben musste. Joel Link (10) musste krankheitsbedingt absagen. […]

 
 

Tennis: Tolle Spiele in der Quali-Runde beim Brass Tennis Cup 2022

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Auch an Tag zwei der Qualifikation beim 37. Internationalen Tennis-Turnier um den Brass Tennis Cup 2022 auf der TVA-Anlage meinte es der Wettergott gut mit Spielern und Zuschauern. Bei tollem Wetter und guten Platzverhältnissen wurden von insgesamt 16 Spiele 15 ausgetragen. Ein Akteur hatte kurzfristig wegen Erkrankung abgesagt. Für die Überraschung […]

 
 

Tennis: Julius Sommer spielt beim Brass Tennis Cup 2022 gut auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Nach zwei Jahren Corona-Pause begann am gestrigen Dienstag das 37. Internationale Tennis-Turnier um den Brass Tennis Cup 2022 auf der Anlage des TV Aschaffenburg. Nicht nur die TVA-Verantwortlichen, auch die Spieler schienen sich sehr auf das Freiplatz-Turnier zu freuen, denn einige Akteure meldeten noch auf den letzten Drücker. Der Meldeschluss war […]

 
 

Tennis: Heute begann das 37. Internationale Tennis-Turnier um den Brass Cup 2022

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Heute begann auf der Tennisanlage des TV Aschaffenburg nach zwei Jahren Corona-Pause das 37. Internationale Tennis-Turnier um den Brass Tennis Cup 2022. Das Turnier dauert bis zum 24. April. Heuer wird bei einem der ersten Freiluft-Turniere in Deutschland um ein Preisgeld von 10.000 Euro plus Hospitality gespielt und – wie in […]

 
 

Tennis: Bernd Legutke spielte bei den “Deutschen” gut auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die 53. Nationalen Tennis-Hallenmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Essen gingen vergangene Woche zu Ende und waren sehr gut besetzt. Es kam zu vielen tollen, spannenden und umkämpften Spielen. Allerdings gingen die Deutsche aufgrund Corona ohne Zuschauer über die Bühne.    Aus unserer Region nahmen nicht viele Spielerinnen und Spieler teil. […]

 
 

Alexander Waske und Harold Kreis zu Gast in der von Kunhardt Akademie

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Jüngst waren zwei hervorragende Experten für Mentaltraining im Spitzensport als Co-Referenten zu Gast in der von Kunhardt Akademie in Dehrn bei Limburg. Dort fand zum Auftakt des Akademie-Jahrs ein Wochenende zum Thema “Coaching im Team” statt, das Teil der Ausbildung zum Sportmental-Coach ist. Lest nachfolgend die Pressemitteilung, die uns die von […]

 
 

Tennis: Gute Stimmung und tolle Leistungen bei den Hallenmeisterschaften

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die nordbayerischen Meisterschaften bei den Seniorinnen und den Senioren und bei den Jugendlichen sowie die Regional-Tennisturniere bei der Jugend sind jüngst an verschiedenen Standorten gut über die Bühne gegangen. Im Tenniscenter Noris in Nürnberg kamen bei den Herren 30 die beiden Gesetzten Christian Struckmeier (TSV Altenfurt, an eins) und Max Lamprecht […]

 
 

Tennis: Philip Florig schlägt ein neues Kapitel auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle. Für Philip Florig fing ab Januar ein neues Kapitel in seiner Tennislaufbahn an. Der 18-jährige Aschaffenburger, einer der drei Top-Athleten des Deutschen Tennisbundes aus dem Jahrgang 2003, wurde vom Nachwuchskader in den Perspektivkader des DTB aufgenommen. Das ist für ihn eine große Anerkennung seiner Arbeit, wie er selbst sagt. […]