Aus bei den US Open der Junioren für Philip Florig und Max Rehberg

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle. Der Aschaffenburger Tennisspieler Philip Florig überstand die Qualifikation bei den US Open Junior Tennis Championships souverän und spielte sich ins Hauptfeld. An beiden Tagen der Quali war der für den TV Aschaffenburg in der Medenrunde aufschlagende Nachwuchsspieler mit seiner Leistung sehr zufrieden: „Der Hartplatz kommt mir entgegen und ich […]

 
 

Tennis: Aschaffenburger Philip Florig schlägt bei den US Open auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle. Neben den vielen Tennis-Turnieren, die Philip Florig Woche für Woche spielt, stechen heuer zwei große Highlights heraus. Im Mai spielte der 17-jährige Aschaffenburger, der beim TV Aschaffenburg groß geworden ist und seit zehn Jahren für seinen Heimatclub die Medenspiele absolviert, in Wimbledon bei den Junioren mit. Am vergangenen Mittwoch […]

 
 

Die Nummer zwei war für Philip Florig zu stark

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle. Philip Florig vom TV Aschaffenburg hat in Frankfurt ein Tennis-Herrenturnier mitgespielt und traf gleich in der ersten Runde auf den an zwei gesetzten Brasilianer Pedro Sakamoto. Dieser steht in der ATP-Weltrangliste auf Platz 300. Mit 4:6, 1:6 verlor der Aschaffenburger Philip Florig, war im ersten Satz bis zum 4:4 […]

 
 

European Summer Cup brachte für Philip Florig und Co. den vierten Platz

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle.  Beim European Summer Cup  2021 der Jungen U 18 schrammten Philip Florig und Co. im Finalturnier in Rom knapp am dritten Platz vorbei. Zuvor sind Philip Florig, Max Rehberg und Maxi Homberg souverän durch die Qualifikationsrunde marschiert. Mit einem 3:0-Erfolg kamen die drei von der Quali in Tschechien mit […]

 
 

Tennis: Julius Sommer und Co. machen es spannend

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Alle. In der Tennis-Bayernliga der Herren ist die Saison schon wieder vorbei und der TV Aschaffenburg hat den Ligaerhalt geschafft. Allerdings hat er es spannend gemacht. Für die Jungs um Mannschaftsführer Julius Sommer ging es am letzten Spieltag um alles oder nichts.Doch am Ende sprang ein fünfter Platz mit 6:8 […]

 
 

Tennis: Philip Florig spielte in Mailand groß auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser.  Vergangene Woche spielte Philip Florig beim ITF World Tennis Tour Juniors-Turnier in Mailand (Italien) groß auf und kam bis ins Viertelfinale. Er musste zunächst gegen den Italiener Ferri Lorenzo spielen und gewann mit 6:3, 1:6, 6:2.  Danach wartete der an 15 gesetzte Tscheche Matthew William Donald. Beim 7:5, 6:2 hatte das für […]

 
 

Für Philip Florig war Wimbledon ein tolles Erlebnis

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Für Philip Florig vom TV Aschaffenburg ging ein Kindheitstraum in Erfüllung, wie er erzählte. Er schlug vergangene Woche bei den Junior Championships in Wimbledon auf. Zwar verlor er gleich sein erstes Quali-Spiel im Einzel nach 2:6, 6:7, 10:12. Aber im Doppel an der Seite seines Partners Max Rehberg kam er bis […]

 
 

Philip Florig in Wimbledon: “Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung”

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Für Philip Florig sind Tennis-Turniere nichts Neues. Dass er aber bald bei den Junior Championships in Wimbledon antritt – das ist schon Neuland für ihn. Der 17-jährige Aschaffenburger hat sich für das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt qualifiziert, indem er im Laufe der letzten Monate die dafür nötigen Punkte gesammelt […]

 
 

Tolle erfolgreiche Tenniswoche für Philip Florig

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Philip Florig kann auf eine erfolgreiche Turnierwoche  zurückschauen. Bei der ITF World Tennis Tour Juniors spielte er vergangene Woche im tunesischen Hammamet. An eins gesetzt spazierte er zunächst durch das Turnier, besiegte den Tunesier Haithem Rabbouche mit 6:0, 6:0 und agierte anschließend gegen den Griechen Georgios Nouchakis ebenfalls sehr souverän (6:3, […]

 
 

Tennis: Philip Florig konnte den Sack nicht zumachen

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Das Turnier in Hannover der ITF World Tennis Tour Juniors ist vorbei und auch für den Aschaffenburger Philip Florig reichte es nicht ganz bis zum Schluss. Im Einzel verlor der TVAler in drei Sätzen gegen den Franzosen Verdier Thibault mit 6:1, 6:7, 3:6 in Runde eins. „Beim 6:1, 5:2 hatte ich […]