Es darf wieder Tennis im Freien gespielt werden

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die gute Nachricht vorab: Wie der Bayerische Tennisverband bekannt gab, wurde nach der 12. bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Tennis unter freiem Himmel grundsätzlich, also unabhängig von der Inzidenz, unter der Berücksichtigung der Kontaktbeschränkungen ab dem 08. März in Bayern wieder erlaubt. Die komplette Verordnung ist unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-171/ zu finden.   Hier die schlechte […]

 
 

Aus für Philip Florig in Salinas

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Nach dem Aus im Einzel kam nun auch das Aus im Doppel für Philip Florig und seinen Partner Max Rehberg. Beim ITF World Tennis Tour Juniors-Turnier  in Salinas (Ecuador) mussten sich die Deutschen gegen das an drei gesetzte Duo aus den USA, Bruno Kuzuhara und Victor Lilov, mit 1:6 und 4:6 […]

 
 

Im Einzel raus, im Doppel weiter

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Für Philip Florig vom TV Aschaffenburg war nach dem ersten Spiel beim  ITF World Tennis Tour Juniors-Turnier in Salinas (Ecuador) bereits Schluss. Der 17-Jährige schlupfte direkt ins Hauptfeld und traf dort auf den Qualifikanten Gonzalo Bueno aus Peru. Diesem musste er sich mit 1:6, 3:6 geschlagen geben. „Es war ein sehr […]

 
 

Weiterhin kein Tennis in Bayern – Helmut Schmidbauer DTB-Vizepräsident

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Es gibt keine gute Neuigkeiten von der “Tennisfront”. Das Tennisverbot in Bayern bleibt weiter bestehen. Wie bereits berichtet, hatte der Bayerische Tennisverband am 07. Dezember gemeinsam mit dem TC RW Gerbrunn beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof einen Eilantrag zur Aufhebung des Tennisverbots gestellt. Gleichzeit wurde ein Normenkontrollantrag eingereicht, der grundsätzlich die teilweise Rechtmäßigkeit […]

 
 

Tennis: Kein Turnier in Südamerika für Philip Florig

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Eigentlich sollte Philip Florig schon ab 25. Januar ein ITF-World-Junior-Turnier in Südamerika spielen. Dieses sollte vom 25. bis zum 30. Januar in Baranquilla (Kolumbien) stattfinden. Darauf hat er hart hin trainiert. Doch Corona hat ihm sowie den anderen Teilnehmern einen Strich durch die Rechnung gemacht. „Aufgrund der aktuellen Corona-Lage in Südamerika […]

 
 

Der Deutsche Tennisbund nominierte seinen Bundeskader für 2021

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Der Deutsche Tennis Bund hat jüngst die Zusammensetzung seines Bundeskaders für das Jahr 2021 festgelegt. Insgesamt werden in den kommenden zwölf Monaten 58 Spieler und Spielerinnen im Olympiakader, Perspektivkader und Nachwuchskader 1 gefördert.   Darüber hinaus stehen die 52 aussichtsreichsten Talente der Landesverbände in den Altersklassen von U13 bis U18 fest, […]

 
 

Es gibt was Neues “auf die Ohren”

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Heute geht es in meinem Podcast um einen Sportler bzw. einen Tennistrainer aus unserer Region. Christoph Meyer ist Tennistrainer aus Leidenschaft, sieht seinen Beruf nicht nur als “Beruf”, sondern als Berufung und ist beim SC Weiß-Blau Aschaffenburg zu Hause.  Der gebürtige Frankfurter ist in Offenbach aufgewachsen, hat Politikwissenschaft mit den Nebenfächern Sportwissenschaften und […]

 
 

Tolle Ausbeute für Philip Florig in Montenegro

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Erfolgreich kam Philip Florig, der für den TV Aschaffenburg spielt, vom ITF-Future-Turnier in Ulcinj in Montenegro zurück. Ein erster und ein zweiter Platz war die Ausbeute.  Im Doppel gewann er an der Seite seines Partners Neo Niedner (Deutschland) das Turnier und die beiden wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Auch im Einzel spielte […]

 
 

Tolle Spiele, viel Spaß und gute Laune bei der 1. Würzburger Padelmeisterschaft des TSV Rottenbauer

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Wie bereits angekündigt, kam es Mitte September auf der Anlage des TSV Rottenbauer zur 1. Würzburger Padel-Stadtmeisterschaft. Neben zwei herrlichen Tagen mit Sonne, Spaß und guter Laune nahmen 14 Doppelteams in 46 Matches mit insgesamt 15,5 Stunden Padel teil. Eines vorweg: auf eine Wiederholung der tollen Veranstaltung muss gepocht werden! Wie […]

 
 

Pirmin Hänle schlägt ein neues Kapitel in seinem Leben auf

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Seit Pirmin Hänle vier Jahre alt ist, frönt er seinem Hobby Tennis. Das hat er mittlerweile zu seinem Beruf gemacht und seit Ende September, also exakt seit heute, ist er beim Hessischen Tennisverband in Offenbach angestellt und wird in der Jugendförderung sowie unter anderem bei der Weiterentwicklung des Förderkonzepts und der neuen […]