Handball – Aufstiegsrunde: Pfullingen war zu stark für die Hanauer

Liebe Leserinnen, liebe Leser. In der Aufstiegsrunde zur 2. Handball-Bundesliga, Gruppe B, verliert die HSG Hanau beim VfL Pfullingen mit 30:39. Die Hanauer haben sich teuer verkauft und kommen nach einem großen Rückstand sogar noch einmal heran. Schlussendlich mussten sich die Grimmstädter aber den heimstarken Gastgebern geschlagen geben.  Pfullingen gewinnt damit ihr drittes Heimspiel in […]

 
 

TV Aschaffenburg sahnte bei den “Unterfränkischen” gut ab

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Bei  bestem Wetter sind auf der Anlage des TSC Heuchelhof Würzburg die diesjährigen unterfränkischen Tennis-Meisterschaften sehr harmonisch über die Bühne gegangen. Dabei war die Ausrichtung aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis kurz vor dem Start fraglich. Gespielt wurde in den Konkurrenzen Herren, Damen, Herren B, Herren 40, 50 und 65 und Damen […]

 
 

Handball – Aufstiegsrunde: Die HSG Hanau eilt von Sieg zu Sieg

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die HSG Hanau zeigt einmal mehr eine unfassbare Teamleistung und mischt die Aufstiegsrunde zur 2. Handball-Bundesliga weiter kräftig auf. Nach dem jüngsten Erfolg beim TSB Heilbronn-Horkheim vor zwei Wochen belohnten sich die Grimmstädter erneut für ihre unbändige Einsatzbereitschaft. Nach einer spannenden ersten Hälfte kam das Team von Trainer Hannes Geist am […]

 
 

Handball – Ligapokal: Starke Vorstellung der HSG Rodgau Nieder-Roden

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Am vergangenen Wochenende wurde im Handball Ligapokal, 3. Liga, Gruppe Mitte, wieder fleißig gespielt. Dabei verlor der TV Gelnhausen denkbar knapp (24:25) gegen Gensungen/Felsberg. Auch der SV Zweibrücken setzte sich sehr knapp gegen Bieberau-Modau durch (24:23). Im dritten Spiel der Runde gab es für die Falken die dritte Niederlage und wieder […]

 
 

Handball – 2. Liga: SG BBM Bietigheim zeigte sich in Spiellaune

Liebe Leserinnen, liebe Leser. In der zweiten Handball Bundesliga gewann am Freitag Dormagen gegen Fürstenfeldbruck (30:27), Bietigheim fertigte Emsdetten mit sage und schreibe 41:31 ab und Konstanz gewann gegen Lübeck-Schwartau mit 31:22. Der TV Großwallstadt nahm nach seiner 14-tägigen Quarantäne aus Nettelstedt-Lübbecke eine25:31-Niederlage mit nach Hause. Das noch vor der Corona-bedingten Zwangspause als „Überraschungsmannschaft 2021“ […]

 
 

Handball: HSG Hanau will leidenschaftlich kämpfen

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die Spieler der HSG Hanau konnten am vergangenen spielfreien Wochenende nochmal Kraft tanken und kleinere Blessuren auskurieren. Dieses Wochenende geht es nun für die Hanauer in der Aufstiegsrunde zur zweiten Handball-Bundesliga weiter. Am Samstag gastiert mit dem TV Willstätt ein ehemaliger Bundesligist in der Grimmstadt. Mit 3:5 Punkten rangieren die Gäste […]

 
 

Handball – Aufstiegsrunde: HSG Hanau landet Kantersieg

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Die HSG Hanau landet in der Aufstiegsrunde zur zweiten Handball-Bundesliga einen tollen Auswärtserfolg bei dem TSB Heilbronn-Horkheim. Das Team von Trainer Hannes Geist gewinnt bei den favorisierten Hunters mit 37:29 (17:11) und sorgt für eine weitere Sternstunde in der Geschichte der HSG Hanau. Die Grimmstädter rangieren mit 3:3 Punkten in der […]

 
 

Handball – Ligapokal: Unentschieden in Kirchzell

Liebe Leserinnen, liebe Leser.  Der Handball Ligapokal der dritten Liga ging am Wochenende in die nächste Runde. In der Gruppe Mitte wurde nur eine Partie ausgetragen – von ursprünglich drei angesetzten. Die Partie zwischen Zweibrücken und Gelnhausen wurde ebenso aufgrund Corona-Verdachtsfälle verlegt wie die von Saarlouis gegen Bieberau-Modau. Gespielt wurde nur in Kirchzell.  Und hier […]

 
 

Handball – 2. Liga: Handball Sport Verein Hamburg gewinnt gegen Aue

Liebe Leserinnen, liebe Leser.  Aufatmen hieß es in der zweiten Handball Bundesliga beim TuS Ferndorf. Dem Einspruch des VfL Gummersbach gegen die Spielwertung des Derbys vom 13. April wurde in erster Instanz nicht stattgegeben (wir berichteten). Somit liegt der TuS aktuell wieder voll im Rennen um den Klassenerhalt. Geht es nach der Quotientenregelung, die bei […]

 
 

Nach dem Turnier in Russland muss Philip Florig fürs Abi büffeln

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Vom 13. bis zum 18. April spielte Philip Florig in Kazan (Russland) ein Turnier der ITF World Tennis Tour Juniors. Gespielt wurde in der Halle auf einem Hartplatz, was der absolute Lieblingsbelag des sympathischen Nachwuchsspielers ist. Sein erstes Match bestritt Philip gegen Aleksei Mokrov (Russland), das der Aschaffenburger mit 6:3, 6:3 gewann. „Mein […]