Team Deutschland-Achter: positive Standortbestimmung in Ratzeburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Beim internen DRV (Deutscher Ruderverband)-Wettkampf in Ratzeburg war das Team Deutschland-Achter am Ende erschöpft, aber glücklich und Bundestrainer Uwe Bender zog ein positives Fazit. Lest nachfolgend die Pressemitteilung, die mir mein Kollege Carsten Oberhagemann hat zukommen lassen: Sie waren erschöpft, aber glücklich: Nach harten Monaten mit eingeschränktem Training und ohne Wettkämpfe […]